WER WIR SIND UND WAS WIR ERREICHEN WOLLEN

 
 


San Gimignano

Wieso "amicizia"?

Das Wort amicizia (gesprochen : amitschizia) kommt aus dem Italienischen und bedeutet ganz einfach "Freundschaft". Und weil es deutsche und italienische Freunde waren, deren spontane Idee, für Andere etwas Gutes tun und Freundschaft praktizieren zu wollen, ganz schnell Realität wurde, lag der Vereinsname nahe. Aus Sport- und sonstigen Veranstaltungen konnten Überschüsse verwendet werden zur Unterstützung von Behinderten und Jugendlichen bei Reisen in die Toscana. Die Begeisterung aller Beteiligten war riesig!

  Wer wir sind

Um möglichst viele weitere Austauschprojekte mit Italien durchführen und auch Spenden annehmen zu können, wurde 1980 der "Deutsch-italienische Verein für soziale Partnerschaft e.V." gegründet. Alle unsere Aktivitäten verfolgen ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke, tragen sozialen Charakter und sind Völker verbindend.

Unsere Hauptanliegen dabei:
Durch Reisen gegenseitiges Kennen- und Verstehen lernen, Geschichte und Kultur des anderen Volkes erleben, Gedanken austauschen, Vorurteile abbauen, Freunde gewinnen und helfen, wo Hilfe gebraucht wird.

Aus anfänglich 20 Mitgliedern sind im Jahr 2005 annähernd 500 geworden; wir denken, dass dies ein Beweis ist, auf dem richtigen Weg zu sein.

 

 
Was wir tun

Organisation, Durchführung und finanzielle Bezuschussung von Reisen nach Italien.
  • zum Erlernen der italienischen Sprache
  • zum Kennen lernen der italienischen Küche
  • zum gemeinsamen Musizieren
    (Choraustausch, Konzerte in Italien und Deutschland)
  • zur Erholung für für behinderte Kinder
  • zur Erholung für alte Menschen
    (in Zusammenarbeit mit Seniorenzentren der Stadt Wiesbaden)
  • zum Kennen lernen von Geschichte und Kultur Italiens
  • zur sportlichen Betätigung
    (Wanderreisen und Radtouren)
Finanzielle Unterstützung von Menschen in Italien in besonderen Notsituationen (Opfer von Naturkatastrophen, kriminellen Handlungen und Ähnliches)

Finanzielle Unterstützung zur Eingliederung italienischer Kinder in Deutschland (Hausaufgabenhilfe etc.)

 
Alle Aktionen werden ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden finanziert. Alle Helfer, ob bei Veranstaltungen oder Reisen, arbeiten ehrenamtlich.
 

Was wir erreichen wollen

Wir möchten, dass noch mehr Freundschaften zwischen Italienern und Deutschen entstehen, dass das Verständnis füreinander selbstverständlich ist, dass Hilfe und Unterstützung geboten und auch ohne Scheu angenommen werden, aber auch, dass wir noch viele Male in froher Runde feiern und lachen können. Wenn Sie, lieber Webbesucher, gleiche Ziele und Ambitionen haben, dann machen Sie doch mit und werden Sie Mitglied bei "amicizia e.V."!!

Mit interessierten und engagierten Mitgliedern können wir noch viel bewegen!

Wenn Sie mitmachen wollen
Der Jahresbeitrag beträgt derzeit € 25,00 - für Familien und Jugendliche gibt es Ermäßigungen.

         

Sind Sie etwas neugierig geworden und möchten vielleicht noch weitere Informationen, sind Sie herzlich eingeladen zu unserem Stammtisch, bei dem Sie ganz zwanglos mal die einen, mal die anderen Mitglieder kennenlernen können.
 

Treffpunkt:

Jeden 2. Mittwoch im Monat ab 18.30 Uhr
"Restaurant & Pizzeria Alt Wiesbaden"
Kurt Schumacher Ring 17
65197 Wiesbaden
(Gegenüber Feuerwache)
Tel. 0611-442606

Die Mitbegründer von
amicizia:

von links:
D. Busch
R. Lorenz
M. Caldori
H. Viehmann

Für allgemeine Auskünfte steht gerne zur Verfügung:

Hans Peter Klein, stellv. Vorsitzender
Tel. 0611 / 41 98 40
Fax 0611 / 42 09 95

Bitte lesen Sie unsere Satzung.